Sonntag, 3. Juni 2012

Organetto und moderne Percussion

Einen interessanten Konzertmitschnitt aus der Elisabethenkirche in Basel fand ich diese Tage auf Youtube und wollte ihn der geneigten Leserschaft nicht vorenthalten. Enjoy!


1 Kommentar:

  1. Ein Dudelsack ohne Bordune... quasi ein Zink mit Wind-Reservoir, oder?
    Das Organetto dagegen fasziniert mich ungemein, nicht zuletzt wegen des variablen Winddrucks - hier muß man wohl viel üben, um einen konstanten Ton hinzukriegen.

    AntwortenLöschen